Gasthäuser im Wandel der Zeit 

Erlebnisführung mit Kronenwirtin Liesgen am 16. Mai

Das alte Seligenstadt war reich an Gaststätten mit Tradition und Charakter. 
Kaiser, Könige und Fürsten, weltliche und geistliche
Herrschaften, Handelsreisende, Kaufleute und Wandergesellen wussten schon seit dem Mittelalter Wein und Bier, verbunden  mit der Gastlichkeit, zu schätzen. Leider kamen aber auch immer wieder Heerführer, Soldaten und Söldner in das friedliche Städtchen, die Gasthäuser und 
Herbergen zerstörten, welche mit dem Fleiß und der Kreativität der Bürger mühsam geschaffen worden waren. 
Wirtsfrau Liesgen beleuchtet während ihrer Führung die
wechselvolle Geschichte 
einiger Gaststätten im Einzelfall. Für eine kleine Überraschung ist auch gesorgt.

Beginn:  14.00 Uhr, Samstag 16. Mai 2020
Treff:      Marktplatz – an der Linde
Dauer:    1,5 Stunden
Preis:     8.- € pro Person
Anmeldung bitte bei Martina Weih, Tel. 0171 – 2934437

Diese Führung ist auch individuell nach Wunschtermin buchbar 

 

}

TeRMIN

16.Mai 2020
14.00 Uhr

Treffpunkt

Marktplatz-Linde

Dauer

 1,5 Stunden

Preis

 8.- € pro Person
– Kinder in Begleitung frei –

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wir freuen uns von Ihnen zu hören

Datenschutzerklärung

15 + 6 =